Allgemein

Happy Birthday to me und so viele schöne Momente

Es ist schon ein paar Tage her, aber trotzdem möchte ich Euch von meinem sehr vollgepackten Geburtstag erzählen, denn er war fantabulös 🙂 (Danke XKarenina dass ich dieses Wort nicht mehr aus meinem Kopf bekomme).

Er begann damit, dass Anna bis 8:30 Uhr schlief (juhuuu) und dann wie eigentlich fast immer super fröhlich drauf war (doppelt juhuu).

Ich machte mir schnell Frühstück

IMG_6090

Ab 12:30 Uhr spazierten der Mann, Anna, eine Freundin mit Baby und ich dann in unser altbekanntes Spielecafé Sauerkraut und Samtjakett zum Kaffee, Kuchen und Quiche futtern und plauschen. Die Kinder spielten im Bällebad, Freundinnen mit und ohne Kindern kamen vorbei und ich bekam sogar Geschenke 😀

Hach, es war toll entspannt und ich habe eine sehr gute Freundin wiedergetroffen, die ich schon lange nicht mehr gesehen hatte.

IMG_6094

IMG_6095

Danach ging es schnell mit Anna zum Augenarzt (nur zur Kontrolle) und dann ab nach Hause. Meine Mama kam und bespielte das Kind, ich konnte mich umziehen, Geschenke auspacken und mal durchschnaufen.

Kind ins Bett gebracht, dann mit Mama und Freundin zu einem super leckeren 4-Gänge-Menü ins „Der Hahn ist tot“. Wir haben geschlemmt und gelacht bis wir uns die Bäuche halten mussten. Da wir den Tisch wegen einer Weihnachtsfeier nur bis 20 Uhr hatten, ging es zu uns wieder heim, denn der Hugo war schon kaltgestellt 🙂

So klang der Abend dann aus und ich fiel wirklich erschöpft und sehr glücklich in mein Bett!

Vielleicht fragt ihr euch was ich so alles Schönes bekommen habe, aber ich kann das gar nicht alles aufzählen. Toll waren auf jeden Fall die Bücher (Ein ganzes halbes Jahr und Ich, du und all die Jahre), der H&M Gutschein, das Rituals Happy Yogi (oder so) und ein Caudalié Set.

Mit dem 1. Buch und meinem Lebkuchenmännchen lümmelte ich mich zur Mittagsschlafzeit auf die Couch.

IMG_1038

Das Buch von Jojo Moyes war der Wahnsinn. Ich habe es in 3 Tagen verschlungen und es hat mich so bewegt und beschäftigt mich immer noch. Ich habe noch nie bei einem Buch gleichzeitig weinen und lachen müssen. Toll geschrieben, wunderschöne Geschichte.

Ach, und da ja demnächst Weihnachten ist ging es auch noch ans Geschenke einpacken moäähh

IMG_1035

Anna saß derweil mal wieder in ihrer geliebten Kiste.

IMG_1048

Aber dann kamen auch wieder schöne Näh-Momente 🙂 Ich durfte einen Pullover in der 56 (!!!) nähen, wie süß ist das denn? Ich habe schon lange keine sooo kleinen Sachen mehr genäht. Es war toll. Es wurde ein petrolfarbener Pullover aus Nicki mit einem pinken Stern und einem Knopf an der Rückseite.

IMG_6102

IMG_6103

Ist das nicht zu niedlich? Da passt wirklich ein kleines Menschlein rein.

Soooo, das soll es jetzt aber auch von mir gewesen sein! Falls wir uns nicht mehr lesen sollten, wünsche ich Euch allen ein ganz tolles Weihnachtsfest mit leckerem Essen und besinnlichen Stunden ohne Streit und Stress!

www.pdf24.org    Send article as PDF   

Hallo und herzlich Willkommen! Ich bin Carolin, 31Jahre jung und Mama von 2 wunderbaren Kindern. Ich studiere Jura, blogge über unser Familienleben in Berlin, über die Vereinbarkeit von Studium, Beruf und Familie und über allerlei Leckereien und schönen Dinge des Lebens. Ich wünsche Dir ganz viel Freude hier auf meinem Blog!

One Comment

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.