Anna, der Bücherwurm und eine Lösung wie man sich nicht mehr durch sämtliche Kinderbücher wühlen muss

Seit knapp einem Dreivierteljahr verschlingt Anna ein Buch nach dem anderen. Zwar liest sie natürlich noch nicht drin, aber fast überall wo wir hingehen muss auch ein Buch mitgenommen werden. So schnell kommt man mit dem Nachschub gar nicht nach. In der Bibliothek sind wir natürlich schon angemeldet, sonst wäre das Ganze auf Dauer auch ganz schön teuer. Zum Geburtstag habe ich mir für sie deshalb fast nur Bücher gewünscht.

Vor ca. 2 Monaten bekam ich dann eine liebe Mail von der Sarah von Librileo. Ich hatte schon von einem „Bücherabo“ für Kinder gehört, aber wie es halt so ist, hat man dann doch nicht immer die Zeit und so habe ich leider wieder vergessen darüber zu recherchieren. Deswegen kam die Mail von Sarah goldrichtig. Sie bat mir eine Probebox für Anna an und ich sagte natürlich zu. Die Bücher sind nach dem Alter des Kindes gestaffelt und somit auch immer recht passend.

Kurze Zeit später erhielten wir also die Bücherbox von Librileo. Drin waren 2 Musik- bzw. Liederbücher.

IMG_0437

Die Bücher waren sehr liebevoll verpackt und kamen heil hier bei uns an. Anna hatte großen Spaß beim Auspacken und dann auch beim Singen (natürlich musste ich mal wieder singen 🙂 )

Ich werde für Anna jetzt die 3-Monats-Box bestellen (nein, nicht gesponsort!) , weil ich das Konzept einfach toll finde und ich nicht immer Zeit habe, mich durch Tausende Kinderbücher zu wühlen.

Bildschirmfoto 2015-09-16 um 09.48.16

Wie findet ihr solche Boxen? Habt ihr sowas für eure Kinder? Gibt es noch weitere Boxen für Kinder? Ich kenne ansonsten immer nur die Beautyboxen für Frauen, aber die wurden nach einer gewissen Zeit immer sehr langweilig.

Ich  haue mich jetzt wieder mit meinem Erkältungstee auf die Couch und kuriere meine Grippe aus.

Ich wünsche Euch einen ganz tollen Tag!

Eure Caro

PDF24 Tools    Send article as PDF   
Share: