Guten Abend ihr Lieben,

Mir fiel gerade siedend heiß ein, dass ich euch noch ein Update schulde. Ich habe auch wieder ein Video dazu gedreht, denn in den letzten 2 Wochen ist nicht so viel passiert. Mir geht es leider immer noch nicht besser, teilweise sogar schlimmer und ich weiß manchmal gar nicht so richtig wohin mit mir. Ich nehme gerade jede Unterstützung an, die ich bekommen kann und bin so unendlich dankbar für die viele Hilfe und das große Verständnis, die mir zu teil wird.

Da ich nachts gerade so schlecht schlafe, entweder weil ich 5 Mal pro Nacht auf die Toilette muss, oder weil meine Gedanken mich nicht schlafen lasse, habe ich mir ein neues Stillkissen von Theraline gekauft und ich liebe es jetzt schon sehr. Ich habe ja noch mein altes aus der 1. Schwangerschaft (von Träumeland), jedoch liegt das immer noch bei Anna im Bett und ich wollte es ihr nicht wegnehmen. Ich muss auch sagen, dass zwischen diesen beiden Kissen wirklich Welten liegen. Bei dem Theraline ist der Bezug schon richtig kuschelig und fühlt sich ein bisschen an wie super weiches Mikrofaser. Auch die Füllung ist ideal, da verrutscht nichts, es passt sich wirklich super an.

Ansonsten trinke ich viel Ginger Ale und Cola, esse viele Bananen und verbringe viel Zeit auf der Couch. Zu mehr fühle ich mich nicht in der Lage. Die Nachmittage mit Anna sind aber dennoch sehr schön. Wir malen, puzzlen, lesen Bücher oder schauen Lauras Stern. Sie ist wirklich sehr verständnisvoll und lieb und sie küsst seit Neuestem „das Baby“, sagt Hallo und winkt ihm, das ist so schön.

Ich hoffe, dass euch auch so ein kleiner, kurzer Bericht gefällt. Wenn es mir wieder besser geht, dann wird es auch hier wieder mehr zu Lesen geben.

Ich drücke Euch alle,

Eure Caro

 

 

www.pdf24.org    Send article as PDF   
Share: