Der schnellste Beeren- Kuchen der Welt

Hallöchen,

 

naaa, zerfließt ihr auch alle so schön wie ich? Ich könnte 3 Mal am Tag duschen gehen, so heiß ist es hier. Nur das Planschbecken sorgt für Abkühlung zwischendurch. Anna hat in der Kita immerhin den ganzen Tag die Möglichkeit zu Planschen und zu Matschen. Da ich bei solchen Temperaturen kaum etwas runterbekomme, musste etwas lecker leichtes her und ich zauberte wieder meinen schnellsten Kuchen der Welt.

Ihr braucht dazu nur:

1 Rolle Blätterteig

(Braunen) Zucker (nach Belieben)

Semmelbrösel

gefrorene Beerenmischung (ich nehme immer die Waldbeerenmischung aus dem Rewe)

Obst kleingeschnitten nach Belieben (ich habe noch einen Apfel in kleine Stücke geschnitten)

IMG_4455

Zuerst habe ich die Rolle Blätterteig, ich kaufe immer den frischen, fertigen Blätterteig, ausgerollt und in der Mitte geteilt. Dann das Obst darauf verteilt, Zucker und Semmelbrösel drüber und dann den zweiten Teil des Teigs drüber gelegt und an den Rändern angedrückt.

IMG_4453

Ich habe den Teig dann noch leicht eingeschnitten und dann ab damit in den Ofen. Schaut einfach auf die Packung des Blätterteigs. Bei mir waren es so 20 Minuten bei ca. 160-180 Grad. Je nachdem wie braun und knusprig ihr ihn mögt.

IMG_4452

Und fertig 🙂

Lasst es euch schmecken und genießt das tolle Wetter.

Liebe Grüße,

Eure Caro

www.pdf24.org    Send article as PDF   
Share: