Hallöchen,

 

lange Zeit habe ich überlegt. Brauche ich Pinterest? Nutze ich es wirklich? Was wäre mein und euer Benefit davon? Und dann ging es los. Ich suchte nach Ideen für eine Hochebene in Annas Zimmer, einem Kita-Abschiedsgeschenk, einem Schnittmuster und Ideen für ein Bullet Journal. Und dann googelte ich erst etwas herum und wurde nicht wirklich fündig. Bis mir mein etwas verstaubtes Pinterest-Profil wieder einfiel und ich dachte, wieso nicht. Kannst ja mal wieder reinschauen.

Gesagt, getan und seitdem schaue ich mir ständig neue Bilder und Ideen an. Hauptsächlich mag ich Pinterest für alle DIY Sachen, denn die Kreativität ist einfach grenzenlos. Hin und wieder wieder schaffe ich es ja auch mal kreativ zu sein und auch das würde ich gerne mit anderen Gleichgesinnten teilen.

Bildschirmfoto 2016-08-04 um 11.27.38

Ich habe einige Pinnwände erstellt und dort Fotos von Schnittmustern für Kinder, oder DIY-Ideen gesammelt. Und es ist so erstaunlich wie schnell und einfach das alles geht. Man bekommt durch Pinterest so viele Ideen und Lust wieder Dinge selber zu machen oder auszuprobieren. Vor allem mag ich auch die Spielideen für Kinder. Denn es wird immer mal regnerische oder langweilige Tage geben, wo man diese Tipps super ausprobieren kann.

Was haltet ihr von Pinterest? Nutzt ihr es? Folgt ihr vielen Pinnwänden?

Ich würde eure Pinnwände auf jeden Fall sehr gerne sehen, also schreibt mir doch mal euer Profil in die Kommentare. Ich folge euch auf jeden Fall 🙂

Wenn ihr bei mir vorbei schauen mögt, dann klickt einfach hier.

Einfach Carolin auf Pinterest

Happy Pinning!

Eure Caro

 

PDF Creator    Send article as PDF   
Share: