Mein Spielplatzguide Berlin – Spielplatz am Arnimplatz

Hallo ihr Lieben,

am Montag waren Anna und ich mit Freundinnen einen neuen Spielplatz erkunden und den fanden wir beide so toll, dass er gleich in unseren Spielplatzguide aufgenommen werden musste. Er liegt im Prenzlauer Berg am Arnimplatz, unweit vom S-Bahnhof Schönhauser Allee entfernt inmitten eines kleinen Parks.

Genau genommen gibt es dort sogar 2 Spielplätze, der andere ist jedoch eher etwas für größere Kinder mit Basketballkörben und Kletterstangen etc.

Unserer ist ideal für kleinere Kinder. Man kann auf mehreren Schaukeln schaukeln, rutschen, klettern oder einfach nur im Sand buddeln. Die Spielgeräte sehen sehr neu und sicher aus und er ist gut einsehbar und mit einem Zaun umrandet. Es gibt aber mehrere Zugangstore, die die Kinder aber nicht alleine öffnen können. Tagsüber trofft man dort auch immer wieder Kitagruppen zum Spielen.

IMG_5512

Sehr liebevoll gestalteter Kletterturm mit Rutsche

IMG_5513

Große Sandfläche zum Spielen, Toben und Buddeln

IMG_5515

Auf der linken Seite befinden sich noch diverse „Wipptiere“ und noch ein weiterer Kletterturm aus Steinen.

Wenn man eine kurze Pause vom Spielen braucht, dann kann man schräg gegenüber zum Café Arnim gehen. Dort gibt es Eis, Kaffee und Kuchen, aber auch Frühstück. Eine Toilette gibt es dort übrigens auch, denn die sucht man in dem Park leider vergebens, was ich persönlich immer sehr doof finde.

Weitere Empfehlungen zum Spielen in Berlin findet ihr hier und hier.

Wir werden in nächster Zeit auf jeden Fall häufiger dort sein und spielen. Vielleicht sieht man sich ja mal dort?

Viele liebe Grüße,

Eure Caro

Share: