Die neuen Weleda Kids 2in1 Shower & Shampoo im Test #natürlichmeins

Guten Morgen ihr Lieben,

ich hoffe, ihr hattet ein schönes Pfingstwochenende und genießt den letzten freien Tag in vollen Zügen. Wir waren hauptsächlich faul und haben viel geschlafen, gespielt und lecker gegessen. Als Einläutung in dieses schöne Wochenende klingelte es am Freitag an meiner Tür und ich bekam ein Überraschungspäckchen von Weleda zugeschickt.

Ich hatte nichts bestellt oder so, aber als ich den Inhalt sah, hab ich mich riesig gefreut. Drin waren 3 Packungen der neuen 2in1 Shower & Shampoo Serie von Weleda Kids in den Duftrichtungen „süße Vanille“, „fruchtige Orange“ und „spritzige Limette“. Natürlich musste ich erst einmal an allen 3 riechen. Ich bin ein echter Parfum- und Duftjunkie und das ist meist auch das einzige, was mich an Naturkosmetik stört. Sie riecht in ganz vielen Fällen nicht gut (für mich). Weleda hat es bei dieser Serie jedoch geschafft, die Gerüche angenehm zu gestalten. Man riecht, dass es sich um Naturkosmetik handelt, aber alle drei Sorten riechen gut. Zudem diese Serie ja auch für Kinder bestimmt ist und dort deshalb schon kein Parfum drin sein sollte.

IMG_5070IMG_5071IMG_5072

“Die neuen KIDS 2in1 Shower & Shampoos von Weleda sind perfekt auf die Bedürfnisse von Kindern abgestimmt. Ihre Rezeptur mit Bio-Sesamöl bewahrt das sensible Feuchtigkeitsgleichgewicht der Haut. Tenside auf pflanzlicher Basis reinigen sanft von Kopf bis Fuß und sind mild zu den Augen. Mit ihren fröhlichen Tiermotiven von Delfin, Nilpferd und Robbe und in drei leichten, fruchtigen Duftnuancen schenken sie Kindern einfach gute Laune und fördern den Spaß an natürlicher und nachhaltiger Körperpflege. Übrigens wurden das Verpackungsdesign und die Duftkompositionen der KIDS 2in1 Shower & Shampoos von Eltern und ihren Kindern ausgesucht.“

 

Jedoch teste ich alles vorher an mir, bevor es meine Kinder benutzen dürfen. So auch dieses Mal. Ich erwartete eigentlich ein klares Duschgel/Shampoo, aber zu meiner Überraschung war der Inhalt weiß und cremig. Zum Waschen für den Körper fand ich das Gefühl sehr toll, denn man fühlt sich noch während des Einseifens sehr gepflegt. Leider mochte ich das Gefühl auf meinen Haaren gar nicht. Durch die cremige Konsistenz ließ sich das Shampoo schwer verteilen und auch ausspülen. Danach fühlten sich meine Haare auch sehr trocken an.

Das Knautzelchen ließ sich das Haarewaschen mit der fruchtigen Orange gefallen und sein Babyhaar war danach sehr weich, aber bei Anna, die eh schon sehr empfindlich ist was das Haarewaschen anbelangt, sehe ich da leider schwarz. Bei ihr muss das immer sehr schnell gehen und alleine schon das Verteilen dauert hier ein bisschen. Jedoch weiß ich, dass sie den Geruch der „süßen Vanille“ sehr toll finden und sich damit auch gerne waschen wird.

 

Bildschirmfoto 2017-06-05 um 09.38.13

Was ist denn da so drin?

“Bio-Sesamöl bewahrt die zarte Kinderhaut vor dem Austrocknen. Das wertvolle Öl ist reich an ungesättigten Fettsäuren und Vitamin E. Die Haut wird gepflegt und fühlt sich weich und geschmeidig an.

Milde Tenside auf Basis pflanzlicher Fette und Zucker entwickeln beim Einseifen einen wunderbar weichen Schaum und reinigen Haut und Haare besonders schonend.“

Und wo kann ich sie bekommen?

“Die KIDS 2in1 Shower & Shampoos sind in Drogerien, im Fachhandel, Apotheke und in ausgewählten Einzelhandelsgeschäften ab Juni 2017 erhältlich.“

Seid ihr Fans von Naturkosmetik? Was benutzen eure Kinder zum (Haare-)waschen?

Seid lieb gegrüßt,

eure Caro

PDF24    Send article as PDF   
Share: