Fotos,  Mama sein,  Studium,  Wochenende

Familienleben ganz entspannt – Unser Wochenende in Bildern KW 36-2018

Puh, lang lang ist es her, seit das letzte Wochenende in Bildern von uns kam. Denn meistens genießen wir die Familienzeit einfach so zusammen, dass ich auf mein iPhone gar keine große Lust habe. Das letzte Wochenende war jedoch so entspannt und schön und mit viel Sonnenschein, dass ich doch hin und wieder mal ein paar Fotos gemacht habe, die ich Euch jetzt zeigen kann.

Viel Freude mit unserem Wochenende.

Wunderhaus Berlin Event

 

Unser Wochenende startete eigentlich schon mit einem besonderen Event am Donnerstag. Die Kinder und ich waren zu einem Treffen im Wunderhaus Berlin eingeladen. Dort wurden mehrere Elternhelfer vorgestellt. Welche genau das waren und was die alle können, folgt in einem Extrapost. Es gab jedenfalls Kinderprogramm inkl. Basteln, Zaubershow, Snacken und jeder Menge Spaß mit meinen Mädels von Tollabea, Simplylovelychaos und Mamaskiste 

 

Für das Entertainment waren die super lieben Frauen von Balloonas vor Ort und bastelten, klebten und malten mit den Kindern.

Selfie Carolin Hartmann

Während der Zaubershow hatte ich sogar mal kurz Zeit für einen heißen Cappuccino 🙂

Zaubershow Wunderhaus Berlin

 

Zaubershow Wunderhaus Berlin

 

Balloonas im Wunderhaus

Auf dem Heimweg wurde gleich das Buch aus dem Goodiebag angeschaut.

Unser Samstag beginnt immer mit einem leckeren Frühstück und dann geht es für die beiden mit dem Papa zum Kindersport und anschließend zum Essen. Ich habe die Zeit zum Lernen genutzt. Während Niclas seinen Mittagsschlaf machte, kuschelte ich mich mit Anna auf die Couch und wir schauten etwas auf Netflix. Anschließend sind wir noch auf den Spielplatz und mit unseren Nachbarn Eisessen gegangen. Abends gab es Chili con Carne und dann ging es auch schon ab ins Bett. Ich begab mich wieder kurz an den Schreibtisch.

Bobbycar Kreide

Nach unserem Sonntagsfrühstück schnappte ich mir Niclas und wir spielten in unserem Hof. Bobbycar fahren, mit Kreide malen, Sandeis machen, Fußball spielen.

 

Handlettering mit Kreide

 

Junge im Sandkasten

 

Carolin Hartmann

 

Sandkuchen backen Sandkasten

Nach dem Mittagessen, brachte ich ihn ins Bett und las noch ein paar Seiten bis ich auch einschlief 🙂 Anna und der Papa genossen in der Zeit einen indischen Brunch.

 

Hemmer und Wüst Schuldrecht BT

Anschließend gingen wir wieder auf den Spielplatz bis Anna und der Papa mit Leckereien vom Bäcker heimkamen. Es gab Schokokuchen und frische Melone.

Nach dem Vesper ging es nochmal raus. Bzw. der Papa mit den beiden, damit ich noch weiter lernen konnte.

Jura Studium lernen

Zum Abendessen bestellten wir Pizza, mein Mann brachte Niclas ins Bett, ich las Anna noch vor und beide schliefen gegen 21 Uhr. Ich lernte noch bis ca. 23 Uhr, da ich durch den spontanen Mittagsschlaf nicht so schnell schlafen konnte.

Alles in allem war es ein sehr schönes Wochenende mit viel frischer Luft und für mich mit viel Lernen. Aber in 2 Wochen ist das auch wieder vorbei und ich kann die Zeit mit meinen 3en noch mehr genießen.

Was habt ihr Schönes erlebt?

Alles Liebe,

Eure Caro

www.pdf24.org    Send article as PDF   

Hallo und herzlich Willkommen! Ich bin Carolin, 31Jahre jung und Mama von 2 wunderbaren Kindern. Ich studiere Jura, blogge über unser Familienleben in Berlin, über die Vereinbarkeit von Studium, Beruf und Familie und über allerlei Leckereien und schönen Dinge des Lebens. Ich wünsche Dir ganz viel Freude hier auf meinem Blog!

One Comment

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.