Kuchen Kindergeburtstag
Baby Nummer 2,  Geburtstag,  Geschenke,  Ideen

Niclas 2. Geburtstag – Geschenkideen und Kindergeburtstag

Kindergeburtstag für 2-jährige

Wie feiert man einen 2. Geburtstag? Bekommen die Kinder das überhaupt richtig mit? Wird er sich je daran erinnern? Ich weiß es nicht, aber am allerwichtigsten war mir, dass er einen tollen, besonderen Tag hatte. Wir wollten, dass er merkt, dass er heute im Mittelpunkt steht und (wie sonst natürlich auch) sehr geliebt wird.

Der Tag begann, wie immer an Geburtstagen, mit dem Bestaunen des Geburtstagstisches und dem Auspacken der Geschenke.

Geschenke

Eigentlich haben die beiden schon alles, was in Kinderzimmern nicht fehlen darf, aber so ein paar Kleinigkeiten gab es dann doch noch.

Niclas liebt alles, was Räder hat, besonders aber Motorräder und Feuerwehrautos.

Motorrad*

Feuerwehrauto mit Männchen und Sound*

Bunte Zaubermaltafel *

Der Biber hat Fieber (die anderen 3 Bücher aus der Reihe haben wir auch schon und lieben sie)*

Von seinen Freunden hat er bekommen:

Play-Doh Nudelmaschine*

Bastelbuch für 2-jährige* (richtig toll)

Das Wobbelboard* hatte er ja schon etwas vorher bekommen und er mag es auch sehr

Alle Geschenke sind richtig gut angekommen und es war für ihn auch genau die richtige Menge. Von Anna hat er noch einen kleinen Brotkorb aus Holz für seine Küche bekommen. Das war richtig süß von ihr, denn sie hatte es für ihn ganz alleine ausgesucht.

Auch er hat natürlich eine Helium 2 und viele Kerzen bekommen.

Leckereien

Gebacken habe ich diesmal einen Schokoladen-Marmorkuchen, Brownies und Muffins im Schoko-Waffelbecher für die Kita.

Noch am gleichen Tag feierten wir einen kleinen Kindergeburtstag. Dafür bereitete ich wieder eine kleine Kindertafel vor.

 

Kuchen Kindergeburtstag

 

Spielideen

Ich habe diesmal nicht allzu viel vorbereitet, da ich wusste, dass die Kinder einfach nur spielen wollten.

Dennoch füllte ich das Zelt mit vielen Luftballons. Diese wurden im Laufe der Feier immer wieder rausgeschossen und wieder einsortiert. Natürlich wurde auch einfach so damit gespielt und getanzt.

Generell lief fast die ganze Zeit Musik und es wurde immer mal wieder getanzt 🙂

Gegen 19 Uhr sind dann die letzten Gäste gegangen und wir alle fielen glücklich und erschöpft in unsere Betten.

Jetzt ist mein kleines Knautzelchen auch schon 2 Jahre alt. Verrückt, oder? Ich kann mich doch noch so gut an seine Geburt erinnern <3

www.pdf24.org    Send article as PDF   

Hallo und herzlich Willkommen! Ich bin Carolin, 31Jahre jung und Mama von 2 wunderbaren Kindern. Ich studiere Jura, blogge über unser Familienleben in Berlin, über die Vereinbarkeit von Studium, Beruf und Familie und über allerlei Leckereien und schönen Dinge des Lebens. Ich wünsche Dir ganz viel Freude hier auf meinem Blog!

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.