Getestet,  Interieur,  Kinderzimmer,  Tipps,  Weihnachten

Winterzeit ist Lichterzeit

*enthält Werbung

Oh, was leuchtet hier so schön?

Seit ich Kinder habe, finde ich den Winter und die Adventszeit noch viel schöner und gemütlicher als sonst eh schon. Wir haben überall Kerzen brennen und einige Lichterketten angebracht.

Wenn beide Kinder nach Hause kommen, werden zu allererst die Lichterketten angeschaltet. Am Weihnachtsbaum, auf dem Esstisch, auf dem Sideboard und in Annas Zimmer. Erst dann finden es beide gemütlich. Niclas steht dann immer ganz ehrfürchtig vor dem Weihnachtsbaum und betrachtet die glänzenden Kugeln, in denen sich die kleinen Lampen spiegeln.

DIY LED Lichterkette in Vase

Neue Lampen für unser Wohnzimmer

Vor längerer Zeit habe ich ja bereits darüber geschrieben, dass ich auf der Suche nach neuen Lampen für unser Wohnzimmer bin. Unsere alten Lampen vom Schweden waren okay, aber eben nicht der Knüller.

Da wir weiße und dunkelbraune Möbel im Wohnzimmer haben, wollte ich gerne auch Lampen in dunklem Braun und am aller besten aus Holz haben. Schlicht und ohne Schnickschnack sollten sie auch sein. Diese Suche gestaltete sich gar nicht so leicht.

Letztendlich sind wir bei Click-Licht.de fündig geworden. Dort gibt es eine sehr große Auswahl schicker und moderner Wohnzimmerleuchten

Egal ob Stehlampen, Deckenleuchten, Einbaustrahler oder LED-Leuchtpanele oder Treppenbeleuchtung, in diesem Onlineshop ist für jeden Geschmack und Einrichtungsstil etwas dabei. Ich hätte jedenfalls den halben Shop leer kaufen können 🙂

Entschieden haben wir uns dann für 2 dunkelbraune Holzlampen zum Auffächern. 

LED Pendelleuchte Boolan braun click-licht.de

Im Vorher-Nachher-Vergleich sieht man ganz gut, dass die Lampen dem Raum jetzt eine ganz andere Stimmung geben. 

Vorher 
LED Pendelleuchte Boolan braun click-licht.de
Nachher
LED Pendelleuchte Boolan braun click-licht.de

Wir sind jedenfalls sehr glücklich mit unseren neuen Pendelleuchten und erfreuen uns alle jeden Tag daran. 

Für Anna gab es noch eine kleine Cliplampe für ihren neuen Schreibtisch, denn auch ihre Deckenlampe verschluckt leider sehr viel Licht. Damit sie beim Malen und basteln jedoch gut sehen kann, fanden wir diese Lösung am besten, da somit nicht noch mehr auf dem Tisch steht und Platz wegnimmt, sondern einfach an die Tischplatte angeclipt wird.

Als nächstes kommt unser Schlafzimmer dran, denn auch da ist noch mehr Gemütlichkeits-Potenzial 🙂

Alles Liebe,

eure Caro

Hallo und herzlich Willkommen! Ich bin Carolin, 31Jahre jung und Mama von 2 wunderbaren Kindern. Ich studiere Jura, blogge über unser Familienleben in Berlin, über die Vereinbarkeit von Studium, Beruf und Familie und über allerlei Leckereien und schönen Dinge des Lebens. Ich wünsche Dir ganz viel Freude hier auf meinem Blog!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.