Jura,  Karriere,  Studium

Warum ich mich für ein Fernstudium an der Fernuni Hagen entschieden habe

Ganz oft werde ich gefragt, warum ich mich für ein Fernstudium entschieden habe.

Die wichtigsten Gründe dafür sind 3 und 6 Jahre alt 😊

Warum eine Fernuniversität und keine Präsenzuni?

Ein Jurastudium an einer Präsenzuni hätte ich gerade während meiner Elternzeit mit Baby daheim nicht stemmen können.
Somit kommen wir auch schon zu meinem wichtigsten Grund: Flexibilität!
Mit Kindern kommt einem immer etwas dazwischen. Krankheit, Kita zu etc. So konnte ich lernen, wenn das Baby oder beide Kinder schliefen und musste mich an keine vorgeschriebenen Zeiten halten.

Anwesenheitspflichten? Möchte ich nicht

Der dritte Grund ist, dass ich erzwungene Anwesenheitspflichten nicht leiden kann. Ein Dozent/Professor sollte seine Studenten*innen mit Qualität in seiner Vorlesung halten und außerdem ist die Uni keine Schule mehr und Studenten sollten durch das Studium selbstständig entscheiden können, wie sie ihr Studium organisieren.

Die Herausforderungen eines Fernstudiums

Natürlich kann diese viele Freiheit und Flexibilität auch eine große Hürde sein. Es gibt niemanden, der einem etwas vorkaut und dir sagt, wann du was zu lernen hast. Man hat zwar einen groben Ablaufplan, aber auch dabei ist man recht flexibel bei der Wahl wann man welches Modul belegt. Man muss sich also sehr gut organisieren und motivieren können und das kann manchmal ganz schön hart sein.

Warum gerade die Fernuniversität in Hagen?

Und warum gerade an der Fernuniversität Hagen? Das war sehr leicht! Ich wollte einen „richtigen“ Universitätsabschluss mit der Möglichkeit zu promovieren 👩‍🎓 Deswegen kam für mich eine FH nicht in Frage. Außerdem habe ich nach meinem Universitäts-Bachelor meinen Master bereits an einer FH gemacht und fand das Konzept und den Anspruch leider sehr schlecht.

Ich hoffe, ich konnte mit diesem Post einigen Menschen helfen, die noch vor der Wahl, ob Fern- oder Präsenzstudium, stehen.

Ich berichte auf Instagram sehr häufig über mein Jura-Fernstudium. Außerdem habe ich einige Videos zu meinem Fernstudium (Organisation, Lerntipps etc.) auf Youtube hochgeladen. Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr mich auf diesen anderen beiden Kanälen mal besucht.

Alles Liebe,

Eure Caro

   Send article as PDF   

Ein Kommentar

  • Dresden Mutti

    Das ist wirklich sehr spannend. Ich bin inzwischen schon 4 Jahre aus der Uni raus, denk aber auch manchmal darüber nach, noch was anderes dazu zu lernen. Fernstudium klingt da wirklich gut; nur ist es natürlich viel Arbeit. Ich muss mir mal das Angebot näher anschauen 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.