Beikost,  Getestet,  Testbericht,  Tipps

Meal prepping leicht gemacht – warmes Essen für unterwegs mit dem Thermobehälter von SunnyMoon

*Sunny Moon Thermobehälter Anzeige

Seit über einem Jahr lebe ich nun überwiegend vegan und auch wenn ich in Berlin lebe, ist es nicht so leicht, unterwegs veganes und leckeres Essen zu finden. Gerade wenn ich auch noch wenig Zeit habe, weil die Pausen in der Uni nicht so lang sind, freue ich mich, wenn ich mir warmes Essen von Zuhause mitbringen kann.

Ein Thermobehälter spart Zeit und Geld

Wenn ich also weiss, dass ich meine Mittagspause in der Uni oder im Repetitorium verbringe, dann koche ich einen Abend vorher einfach mehr. Kurz bevor ich losgehen muss, wärme ich das Essen schnell auf und fülle es in meinen SunnyMoon Thermo Essensbehälter. Laut Herstellerangaben hält er Speisen bis zu 12h warm oder kalt.

Lieferumfang Sunny Moon Thermobehälter

Gleich mitgeliefert und praktisch verstaubar, ist auch ein Löffel. Dieser wird einfach zusammengeklappt und auf den Deckel geclippt. So bleibt er an Ort und Stelle und geht nicht verloren.

Durch seine Edelstahlbeschichtung ist er sehr langlebig und hygienisch. An der Unterseite des Behälters befindet sich eine Anti-Rutsch-Beschichtung, damit er beim Essen nicht wegrutschen kann.

Meine Kinder lieben ihn

Okay, zugegeben, das Design ist echt der Knaller. Wir haben ihn in der Farbe violett und sowohl ich, als auch meine Kinder finden ihn super cool. Es gibt ihn ausserdem noch in blau und pink.

Jedes Mal, wenn meine Tochter einen Schulausflug macht oder nur Kaltverpflegung in der Schule bekommt, dann möchte sie ihn mitnehmen um warmes Mittagessen zu haben. Er ist auslaufsicher und macht den Schulrucksack nicht noch schwerer, da er selber sehr leicht ist. Durch den Tragegriff, kann meine Tochter ihn auch gut transportieren und festhalten.

Sunny Moon Thermobehälter für die Schule oder den Kindergarten

Wir werden wohl ab März noch einen zweiten kaufen, da ich den Sunny Moon dann jeden Tag brauche und meine Große dann ihren eigenen bekommt.

Vielseitig einsetzbar, nachhaltig und praktisch

Natürlich kann man in dem SunnyMoon Behälter auch Müsli mit Joghurt und Obst oder andere Leckereien transportieren. Hauptsache ist doch, dass man wenier Fastfood unterwegs isst und Müll vermeidet.

Sunny Moon Thermobehälter für Müsli und Joghurt mir Obst

Gereinigt werden kann er ganz einfach per Hand. Den Löffel würde ich vor dem Verstauen gut trocknen lassen, da sich sonst Wasser in den Spalten zum Klappen des Löffels sammeln kann.

Füllmenge sind 500ml, das reicht für eine Mahlzeit wie Suppe, Müsli, Salat, Bowls, Nudeln, Wokgerichte und natürlich auch Babybrei.

Wenn ihr noch mehr Informationen möchtet, schaut einfach mal in den Amazon Shop von SunnyMoon.

Unser Fazit ist, dass der SunnyMoon Thermobehälter wirklich super ist. Er sieht schick aus, hält unser Essen lange warm, ist sehr praktisch und unterstützt die Nachhaltigkeit, die mir sehr am Herzen liegt.

Ihr könnt auch sparen

Wenn ihr jetzt neugierig geworden seid, dann könnt ihr mit dem Code: ENFCCRLN10 bis zum 31.03.2020, 10% beim Kauf eines SunnyMoon Thermo Essensbehälter sparen. Dazu einfach auf das Bild hier klicken, dann kommt ihr direkt zur Farbauswahl.

Alles Liebe und happy meal prepping,

Eure Caro

   Send article as PDF   

Hallo und herzlich Willkommen! Ich bin Carolin, 31Jahre jung und Mama von 2 wunderbaren Kindern. Ich studiere Jura, blogge über unser Familienleben in Berlin, über die Vereinbarkeit von Studium, Beruf und Familie und über allerlei Leckereien und schönen Dinge des Lebens. Ich wünsche Dir ganz viel Freude hier auf meinem Blog!

2 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.