Juhu, Letzter! Jens Rassmus
Bücher,  Getestet,  Kinderbuch des Monats,  Testbericht,  Tipps

Juhu, Letzter! von Jens Rassmus – Kinderbuch des Monats März 2020

Mir ist aufgefallen, dass es schon echt lange kein Kinderbuch des Monats mehr gab. Das musste sich jetzt schnellstens ändern, denn wir hatten das große Glück, dass wir uns aus der Kita ein paar schöne Bücher ausleihen konnten, bevor diese schloss.

Juhu, Letzter!

Dabei wurde mir das Buch: “ Juhu, Letzter!“ von Jens Rassmus (*Affiliate Link) von unserer Erzieherin in die Hand gedrückt.

Juhu, Letzter! Jens Rassmus

In dem Buch geht es um eine Tierolympiade, die so ganz anders abläuft, als üblicherweise. Denn normalerweise gewinnen immer die schnellen und galanten Tiere alle Wettkämpfe, aber das ist den anderen Tieren zu langweilig. Deswegen drehen sie einfach den Spieß bzw. die Regeln einfach um und schauen, welches Tier das „Schlechteste“ ist.

Juhu, Letzter! Jens Rassmus

Die neue Olympiade der Tiere

Das Buch ist einfach sehr witzig und kinngerecht geschrieben. Meine Große (6 Jahre alt) liebt es und möchte es am Liebsten jeden Abend hören. Ich würde es auch für Kinder ab 6 Jahren empfehlen, denn es sollte so mancher Wortwitz und Ironie verstanden werden können.

Juhu, Letzter! Jens Rassmus

Die Bilder und Illustrationen sind sehr minimalistisch gehalten. Es wechseln sich Farbseiten mit schwarz-weißen „Bleistiftzeichnungen“ ab.

Fazit

Unser Fazit fällt also sehr positiv aus. Wer noch ein Ostergeschenk sucht, der macht mit diesem Buch bestimmt nichts falsch.

Bestellen könnt ihr das Buch natürlich bei Amazon oder ihr unterstützt euren lokalen Buchhändler, der auch jedes Buch bestellen kann.

Viel Spaß beim Lesen,

alles Liebe!

Eure Caro

   Send article as PDF   

Hallo und herzlich Willkommen! Ich bin Carolin, 31Jahre jung und Mama von 2 wunderbaren Kindern. Ich studiere Jura, blogge über unser Familienleben in Berlin, über die Vereinbarkeit von Studium, Beruf und Familie und über allerlei Leckereien und schönen Dinge des Lebens. Ich wünsche Dir ganz viel Freude hier auf meinem Blog!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.